2016 Don Tommaso Chianti Classico DOCG Selezione BIO

27,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (37,20 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Produktnummer: cor0716
2016 Don Tommaso Chianti Classico DOCG Selezione BIO

​IT BIO 014

Die Fattoria Le Corti wollte neben den traditionellen Chianti Classico und Riserva auch einen moderneren Chianti produzieren.
Das Experiment entwickelte sich zu einem schönen Holzfassausbau, bei dem mit neuen und alten Barriquefässern variiert wird.
Der Chianti classico "Don Tommaso" Gran Selezione ist ein Kraftpaket.
Modern ausgebaut überzeugt er durch voluminöse Frucht, einen vollmundigen Körper und warme Tannine.

Speiseempfehlung
Frucht begleitet Würze:
den Don Tommaso genießt man am Besten zu Aufläufen, die mit würzigem Käse überbacken sind oder zu gut gewürztem Fleisch.

Sensorik
Farbe
dunkles Rubinrot
Duft
ausladendes Bukett nach überreifen Waldbeeren, begleitet von warmen Noten wie Vanille, würzige Anklänge, die an Nelke und Wacholder erinnern
Geschmack
voluminöser Auftritt mit zugänglichen Tanninen und einem angenehm würzigen Abgang
empfohlene Trinktemperatur
16 bis 18 °C
Fakten
Rebsorte
85% Sangiovese & 15% Merlot
Ausbau
16 Monate 70% in neuen 30% in gebrauchten Barriques
Lagerfähigkeit
10 bis 20 Jahre
Alkoholgehalt
14,5% Vol.
Inhalt
0.75 l
Verschluss
Kork

enthält Sulfite

Auszeichnungen
Mundus Vini | Goldmedaille | Don Tommaso 2016
Fallstaff | 94 Punkte | Don Tommaso 2016
Fallstaff | 95 Punkte | Don Tommaso  2015
James Suckling | 93 Punkte | Don Tommaso 2015
Mundus Vini | Silbermedaille | Don Tommaso  2015
Weinplus | 92 Punkte | Don Tommaso  2015
Robert Parker | 93 Punkte | Don Tommaso  2015
Bibenda | 4 Grappoli | Don Tommaso 2015
Giardini| 94+ Punkte | Don Tommaso 2015
Robert Parker’s Wine Advocate | 93 Punkte | Don Tommaso 2016
James Suckling | 96 Punkte | Don Tommaso 2016


Produzent
Rund um den Herrensitz der Villa Le Corti in San Casciano Val di Pesa im Herzen des Chianti- Anbaugebiets, erstreckt sich das dazugehörende Landgut von Le Corti. Im Jahre 1992 wurde nach dem Treffen zwischen dem Leiter des Weinguts, Principe Duccio Corsini, und dem Weinkunde-Fachmann Carlo Ferrini der traditionelle Weinanbau bzw. die Produktion des Weines auf Le Corti "revolutioniert". Das Ziel war es, den Reben optimale Reifebedingungen durch die Berücksichtigung aller klimatischen sowie geologischen Bedingungen zu schaffen. Heute ist die Anbaufläche das Glanzstück des Gutes Le Corti. Duccio Corsini baut hier auf 49 Hektar Wein an. Der größte Teil der Rebfläche ist mit Sangiovese bestockt, auf dem Rest wird in kleineren Mengen Merlot, und Colorino angebaut. Bodenbeschaffenheit, Klima und Höhenlage finden auf den Hügeln von San Casciano in angenehmen Weinen von schöner Struktur ihren Ausdruck; Weine, in denen Weichheit, Abgerundetheit und Eleganz im Vordergrund stehen. Zahlreiche wichtige internationale und nationale Auszeichnungen bestätigen Duccio Corsini in seiner Arbeit.

Gründungsjahr 1363
Anzahl der Mitarbeiter 15
Rebfläche 49 Hektar
Zahl produzierter Flaschen 150 000
Rebsortenspiegel 90% Sangiovese Rest Merlot und Colorino

Le Corti S.p.A. | Via S. Piero di Sotto 1-5 | IT 50026 San Casciano

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.